Metalcore mit Resolve & Of Colours & Aestaticate

Rockkonzert
Datum: 26. Oktober 2018 20:00

Veranstaltungsort: Rockheaven Aldenhoven  |  Stadt: Aldenhoven, Deutschland

Resolve & Of Colours & Aestaticate - live im Rockheaven
Einlaß: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Eintritt:
AK: € 7,-
VVK: € 6,- incl. Getränkechips für € 2,50 (NUR beim VVK!), werden an der Abendkasse ausgehändigt





Resolve:
ist Aurélien, Nathan, Robin und Anthony.
Unterstützt von ihrer bisherigen Band-Erfahrung und ihrer großen Entschlossenheit (wie ihr Bandname andeutet), hat das Ergebnis die Aufmerksamkeit des Publikums und der Medien bereits angezogen.
Mit starken Melodien und tadelloser Ästhetik, sowie ihrer unbestreitbaren Lebensenergie ziehen sie jeden in ihren Bann.
Nachdem sie die Bühne mit Künstlern wie "Architects", "Every Time I Die" und "While She Sleeps" geteilt haben, wird die Band ab diesem Frühjahr ihre erste Europatournee beginnen.

Of Colours:
Mit „Entelechy“ präsentieren OF COLOURS ihr mit Spannung erwartetes Debütalbum und treten
nach den Singles „Oblivion“ und „Hearts and Minds“ den Beweis an, dass sie noch weitere
Überraschungen bereithalten. Emotionale Dichte und komplexes Gitarren-Riffing, gepaart mit
ausdrucksstarkem Gesang und emotionalen Shouts, die in der Lage sind, neben Härte auch
Verletzlichkeit darzustellen. OF COLOURS – mitreißend, bedingungslos, authentisch.
Für das Modern Metal-Quintett aus Frankfurt am Main waren die ersten, oft so mühseligen
Schritte als neue Band weitaus unproblematischer als für viele andere junge Künstler, denn alle
Bandmitglieder, besonders Frontfrau Anne Brendel, sind bestens in ihrer Heimat und der Szene
vernetzt. So genügte nur eine selbstveröffentlichte Single und schon teilte man sich die Bühne
mit Größen wie FIT FOR AN AUTOPSY, NOVELISTS und CARCER CITY. Auch den ersten Festivalsommer
2017 nahmen OF COLOURS im Sturm: Sie spielten nicht nur auf dem Traffic Jam
Open Air, sondern auch auf dem Reload Festival, nachdem sie den festivaleigenen Newcomer-
Contest souverän für sich entschieden hatten. Im Zuge dieser Festival-Show war Anne auch in
der Hauptrolle des „Heavy Metal Hörtests“ der Barmer Krankenversicherung zu sehen (allein auf
YouTube 1,5 Millionen Aufrufe). Dort stellte sie neben einer erschreckend guten schauspielerischen
Leistung auch ihre eindrucksvolle Stimme unter Beweis. Die Kampagne für eine der größten
deutschen Krankenkassen wurde von der renommierten Agentur Grey Germany realisiert.
Ein funktionierendes Netzwerk beflügelt natürlich auch zu größerem: So spielen OF COLOURS
keine bescheidene Release-Show, sondern laden Ende April zu ihrem eigenen Indoor-Festival in
Frankfurt, bevor es dann zusammen mit MALCOLM RIVERS (Redfield Digital) auf Deutschlandtour
geht. Und auch auf „Entelechy“ kommt eine Freundschaft zum Tragen: Als würde man als
Hörer nicht ohnehin schon über den Song „Wildfires“ stolpern, zeichnet sich für den Clean-
Gesang auch noch Mattéo Gelsomino von NOVELISTS verantwortlich und man kann seinen
Auftritt ohne weiteres als weit mehr als nur ein kurzes Feature bezeichnen, das lediglich dem
Namedropping dient.
Die Songs von „Entelechy“ liefern, neben Eingängigkeit und technischem Anspruch, auch ein
inhaltliches Konzept. Die Sängerin von OF COLOURS beschreibt Idee und Konzept des neuen
Albums folgendermaßen: „Entelechy ist ein philosophischer Begriff. Es geht um die Fähigkeit
und das Potential jedes Einzelnen, sein Streben, bis zu einem vollendeten Zustand, aus sich
selbst heraus entfalten zu können. Damit wohnt jedem das Vermögen inne, gesetzte Ziele aus
eigener Kraft und aus eigenem Antrieb zu erreichen.“ Auch die Texte nehmen sich diesem Thema
an: „Die Lyrics des Albums fokussieren sich auf die Entwicklung des Individuums in verschiedenen
emotionalen und zwischenmenschlichen Kontexten. Jeder Song beschreibt eine Reise
hin zur Entfaltung eines tiefen inneren Bedürfnisses und ebenso hin zur Erkenntnis.“ OF COLOURS
sind gewappnet mit ihrem Debüt auf jeglicher Ebene zu überzeugen und ihren Freundeskreis
zukünftig über Landes- und Szenegrenzen hinaus zu erweitern.
www.facebook.com/ofcoloursofficial
www.instagram.com/of_colours
www.twitter.com/ofcolours_
Of Colours
Titel: Entelechy
Vö: 27.04.2018
Katalognummer:
REDFIELD 130
Formate:
CD & Digital
Barcode:
4260080812283
LC 12650
Track-Liste:
1. Reminisce
2. Oblivion
3. The Arrival (feat. Johannes Schöbinger)
4. Rats
5. Mariner
6. Hearts and Minds (Prevailing Dystopia)
7. Meronomy
8. Wildfires (feat. Mattéo Gelsomino)
9. Holonomy
10. Makeshift Memento
Produktion:
Kristian Kohlmannslehner
(Kohlekeller Studios)
Artwork:
Alexandros Rizopoulos & HAD Design
Foto:
Alexander Zintler
www.redfield-records.com


Aestaticate:
spielen klassischen Heavy Metal mit modernen Einflüssen.

Bandmitglieder:
Vocals: Jan
Bass-Guitar: Matthes
Drums: Olli
Guitar: David
Guitar: Nicko

 

Telefon
02451-9490244
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse
Geilenkirchener Str. 1b
52457 Aldenhoven, Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • 26. Oktober 2018 20:00

Powered by iCagenda